Beratung und Therapie

Krisenintervention und Beratung

Durch unsere offenen Sprechzeiten können wir kurzfristig Frauen in akuten Krisen- und Notsituationen direkt Unterstützung, Stabilisierung und Beratung anbieten.

In der problemzentrierten Einzelberatung werden für festumrissene Problemstellungen individuelle Lösungsmöglichkeiten gemeinsam erarbeitet und immer wieder auf ihre Alltagswirksamkeit überprüft.

Beratung für Angehörige und Bezugspersonen

Psychotherapie / Traumatherapie (ab 14 Jahren)

In der traumazentrierten Psychotherapie geht es zunächst um die Unterstützung zur Stabilisierung für Frauen nach traumatischem Erleben. Das heißt, Sicherheit und Kontrolle über das eigene Leben wieder zu erlangen, sowie die Fähigkeit zur Selbstberuhigung und Selbstfürsorge fördern. Erst wenn innere Stabilität gewonnen wurde, kann eine Phase der Konfrontation mit den Traumen erfolgen und letztendlich die Integration des Erlebten.

Für alle Therapie- und Beratungsformen gilt, dass die Beraterinnen mit professionellen Methoden die ratsuchende Frau als Expertin (für Lösungen) auf ihrem individuellen Weg unterstützt und sie mit Achtung und Wertschätzung begleiten.