Aktuelles/Termine

Nein heit Nein! Gemeinsam haben wir Geschichte geschrieben.

Im Juli 2016 wurde in Deutschland ein modernes Sexualstrafrecht beschlossen. Sexuelle Handlungen gegen den Willen einer Person sind darin endlich als Übergriff bewertet und in Zukunft strafbar. Gemeinsam haben wir erreicht, dass die sexuelle Selbstbestimmung besser geschützt ist. Nein heißt Nein! Wir werden die Umsetzung kritisch begleiten.


31.08.2017
16.11.2017

19:30 Uhr

 

Trennung/Scheidung und die Folgen für Frauen

Überblick über die Rechte der Frauen im Falle einer Trennung oder Scheidung

Referentin: Ilka Zillner, Fachanwältin für Familienrecht

Beitrag: 5,- €